iPB Printing B.V.

Geschichte
standbeeldal

Nach der Gründung im Jahr 1938 konzentrierte sich die Firma zunächst auf den Lebensmittelsektor und erwarb sich einen Namen beim Import und Export von Gebäck und Konditoreiwaren. Mit der zunehmenden Bedeutung von Verpackungen wurde im Jahr 1991 damit begonnen, die eigenen Verpackungen sowie schnell auch die Etiketten der Zulieferer zu bedrucken.

Die Unternehmensstrategie wurde Ende des 20. Jahrhunderts dann neu formuliert. Der Beschluss, die Druckerei weiter auszubauen und zum Kerngeschäft des Unternehmens zu machen, war schnell gefasst. Zur Jahrhundertwende wurde dann auch das Import-/Exportgeschäft für Gebäck und Konditoreiwaren verkauft.

Mittlerweile hat sich die Druckerei ausgehend von selbstklebenden Etiketten und flexiblen Verpackungen zu einem interessanten Partner für die unterschiedlichsten Marktsegmente entwickelt, dessen engagierte Mitarbeiter stets eine hervorragende Dienstleistung garantieren.

Durch seine Fachkompetenz kann iPB Printing ein Projekt systematisch für Sie aufbauen. iPB Printing sieht es als seine Aufgabe an, Sie bei den verschiedenen Phasen eines Auftrags zu begleiten. Ausgehend von einem Marketingkonzept und seiner Umsetzung in die drucktechnische Ausführung bis hin zur Optimierung der logistischen Prozesse werden Sie von iPB Printing in jeder Phase beraten.

Bei der Realisierung hat iPB Printing Ihnen Folgendes zu bieten:

  • Ein Team mit langjähriger Erfahrung und Fachkenntnis auf dem Gebiet von Etiketten und flexiblen Verpackungen, das Ihnen von einfachen Labels bis zu innovativen Verpackungen alles zur Verfügung stellen kann.
  • Ein Team, das von der Druckvorstufe bis hin zum perfekten Endprodukt den gesamten Prozess inhouse verwaltet.
  • Ein engagiertes Team, das Ihnen helfen soll, Ihre Marktposition zu sichern und auszubauen.
  • Ein einziges Team, ein einziger Ansprechpartner und ein einziges Unternehmen für alle Ihre Verpackungsprobleme.